Dozent:
Martina Weise
Kursbeginn:
21.04.2018 10:00
Kursende:
21.04.2018 17:00
Kursort:
München 
Teilnehmer:
min. 6 - max. 10
Kurspreis:
139,00€ inkl. MWSt
Kurslevel:
Ambitioniert
In Warteliste eintragen!

Frühlingsblüher - kreative Makrofotografie am Hackensee

Makrofotografie: Die Faszination des Kleinen. Der Frühling erweckt die Landschaft rund um den Hackensee. Vorboten des Frühlings - Seidelbast, Leberblümchen, Buschwindröschen oder Schlüsselblümchen. Die Blüten streben gen Licht und zeigen ihre florale Schönheit. Wir gehen mit unserem Makroobjektiv auf Entdeckungsreise in die erwachende Natur rund um den Hackensee.

Unglaublich schön und beeindruckend unsere Location. Ursprünglich und naturbelassen zeigt sich ein der Hackensee, ein wirkliches Kleinod. Der moorige See und die Baumlandschaft ist im Frühling ein Garant für vielfältige Frühblüher. Schon am Parkplatz begrüßt uns ein Blumenmeer. Nur wenige Meter weiter geben sich die Blüten  ein Stelldichein mit filigranen Gräsern, Moorpflanzen und Farnen.

Wer könnte den Teilnehmern im Kurs besser zur Seite stehen, als unsere Spezialistin für künstlerische digitale Makrofotografie, die Naturfotografin Martina Weise aus Weidenbach. Zahlreiche Fotowettbewerbe konnte sie mir ihren kreativen Pflanzenbildern gewinnen. Martina Weise lädt die Teilnehmer zu spielerischen Experimenten ein. Ideenreich, neu, eben einfach anders.

Ihr Kursort:

Der Hackensee liegt in der Nähe des Ortes Kleinhartpenning im Gemeindegebiet Holzkirchen und ist gut mit dem Pkw erreichbar.

 

Was Sie zum Makro-Workshop mitbringen sollten:

Spiegelreflex-Kamera (DSLR) oder Systemkamera mit Makro-Objektiv (ersatzweise Zwischenringe bzw. Makro-Linsen), stabiles Dreibein-Stativ oder Bohnensack, Knieunterlage, witterungsbedingt angepasste Kleidung.

Hinweis:

Der Fotokurs findet bei jedem Wetter statt. Gerade bei bedecktem Himmel, leichtem Regen oder nach Regen sind die Farben der Pflanzen besonders intensiv.

Ihr Workshopleiter:

tl_files/fotodialoge/content/Profilbilder und Bilder der Referenten/Referentenbilder/martina-weise_sw.jpg
Die Fotografin und Autorin Martina Weise hat sich der stimmungsvollen Landschafts- und kreativen Pflanzenfotografie verschrieben. Ihre Experimente mit Licht und Schatten, Formen und Farben zeigen Details der Natur in einer faszinierenden Leichtigkeit und Anmut. Durch das gekonnte Spiel mit Bokeh und (Un)Schärfe entstehen abstrakte und phantasievolle Pflanzenfotografien. Die Schulung des Sehens steht bei ihren Workshops im Vordergrund. Martina Weise ist Mitautorin des Buches "Das fotocommunity-Buch - Die Tricks der Foto-Experten" und Autorin des Buches "Die besten Techniken mit Photoshop". Ihre Bilder sich auch im Buch "Das große Buch der Pflanzenwässer" und "Bäume in Küche und Heilkunde".

 

 

 

 

In Warteliste eintragen!

Gerne nehmen wir Sie auf die Warteliste für diesen Kurs auf. Um sich auf die Warteliste setzen zu lassen, loggen Sie sich bitte mit Ihren Benutzerdaten in das angezeigte Login-Formular ein.

Für Neukunden: Sie buchen das erste Mal bei fotodialoge.com und verfügen somit noch nicht über einen Kunden-Account - Hier können Sie sich schnell und einfach registrieren. Als Kursteilnehmer erhalten Sie zusätzlich Zugriff auf den exklusiven Fotodialoge-Galeriebereich mit allen Funktionen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Zur Änderung Ihres Passwortes Klicken Sie hier.

Im Kurspreis enthalten:

Workshopleitung durch Martina Weise, Inhalte gemäß Ausschreibungstext
tl_files/fotodialoge/newsletter/trenner.png

Kurs als Gutschein verschenken:

tl_files/fotodialoge/content/0_Logo und mehr/Kurs-Gutschein der Fotoschule Fotodialoge.jpg

tl_files/fotodialoge/newsletter/trenner.png

Keinen Kurs mehr verpassen!

tl_files/fotodialoge/content/0_Logo und mehr/Fotodialoge_Newsletter direkt abonnieren.jpg
Monatlich spannende Informationen rund das Kursgeschehen.

Zurück