Workshop Munich Down Under - U-Bahn Fotografie in München

Faszination U-Bahn Fotografie in München. In unserem Fotoworkshop Munich Down Under fotografieren wir die architektonische Highlights. Intensive Farbenspiele - in den Münchner U-Bahnhöfen finden wir ein prächtiges Spiel von Formen und Farben. Grafische Elemente, beindruckende Deckenbeleuchtungen und intensive Farbgebungen laden zum Fotografieren ein. In einer Kleinstgruppe von maximal 6 Personen starten wir ganz früh; menschenleer soll der erste U-Bahnhof sein, den wir aufsuchen werden.

Workshop U-Bahn Fotografie in  München der Fotoschule Fotodialoge "Munich Down Under"

Deine Fototrainerin Dorothe Willeke-Jungfermann führt Dich in diesem Workshop zu ausgewählten U-Bahnhöfen in München und hilft Dir bei der Entwicklung kreativer Bildideen, gibt Tipps zur fotografischen Umsetzung und vermittelt das technische Know-How.

Dein fotografisches Equipment:

Digitale Spiegelreflexkamera mit Live-View bzw. spiegellose Systemkamera, Objektive: Weitwinkelobjektiv bis Normalobjektiv, stabiles Dreibein-Stativ, Fernauslöser oder Kabelauslöser, mindestens einen Ersatzakku (Langzeitbelichtungen und das Arbeiten mit Live-View verbrauchen viel Strom).

 
Hinweis:

 

Für unseren Workshop holen wir eine Fotogenehmigung ein. Diese beeinhaltet die private Verwendung (somit nicht kommerzielle bzw. gewerbliche Verwendung) der entstehenden Bilder.

  • Im Kurspreis ist die Nutzungsgebühr des MVG, die 2014 eingeführt wurde, enthalten.
  • Dieser Workshop ist für fortgeschrittene Fotografen geeignet.


Liebe Dorothe, für Deinen Kurs "Munich Down Under" kann ich Dir nur ein dickes Kompliment aussprechen. Es gehört schon eine Menge an intrinsischer Motivation dazu, am Sonntag gegen 5:00 aufzustehen, um den Kurs ... zu besuchen. Du hast es mit Deiner offenen und sympathischen Art geschafft, den ersten Druck zu nehmen, die Gruppe positiv auf den Tag einzustimmen und uns Deine Botschaften feinfühlig zu vermitteln. Du hast uns den notwendigen Freiraum gelassen, andere Dinge zu entdecken - so kam auch ... geniales Lichterspiel mit rotem Punkt auf den Plan - und uns dennoch auf die Kernelemente Deines Kurses gebracht: Symmetrie, Bildaufbau und -gestaltung, Herausarbeiten der Bildbotschaften im Gegensatz zum Dokumentarischen, Dynamik etc. etc. Wir haben an dem kalten unterirdischen Tag sehr viel gelernt, hatten großen Spaß und werden uns mit Sicherheit an dem einen oder anderen Kurs wieder sehen. Chapeau und vielen Dank für den herrlichen Tag."

"Ich habe schon einige Fotokurse bei der Fotoschule Fotodialoge mit Dorothe  Willeke-Jungfermann gebucht. U.a., ein Fotokurs zur Architektur-Fotografie, aber auch ein Studiokurs zur Rauchfotografie. Alle wahnsinnig spannend. Es sind so viele, tolle Ergebnisse daraus entstanden. Nicht zuletzt, weil die einem noch den letzten Kniff zeigt, wie es wirklich toll wird. Der Fotokurs in den U-Bahnhöfen von München war mein Lieblingskurs. Als Münchnerin habe ich zum einen Münchens Underground noch einmal ganz anderes kennengelernt, zum anderen hat Dorothe U-Bahn-Schätze ausgegraben, die wunderschöne Fotos entstehen haben lassen. Die Techniken, die Orte wo man sich bestmöglich positionieren soll, die Perspektive, die Farbigkeit… all das war Bestandteil dieses einmaligen Kurses. Abgesehen davon hat Dorothe hier eine offizielle Genehmigung, denn – so viel wusste ich damals auch noch nicht – so einfach darf man sich nicht als Fotografin in den U-Bahnhöfen von München positionieren und frei Schnauze Fotos schießen. Mit Dorothe geht das! Die Mischung macht es. Theorie, aber sehr viel Praxis, gute Anleitung und Hilfe, aber genügend Spielraum für eigene Experimente. Kein Gehetze, kein schnell schnell, einfach toll und ich werde diesen Kurs noch einmal buchen – weil ich es trotz frühem Aufstehens super schön fand! Und darauf freue ich mich schon sehr. "

 

Nadine Budde




Kurszeitraum/-ort

Tageskurs " Munich Down Under - U-Bahn-Fotografie " in München

Termin

Sonntag, 03.07.2022, 07.00-15:00 Uhr

Kursort:

ausgewählte U-Bahn-Stationen in München

Kursteilnehmer

Intensiv betreut durch kleine, exklusive Gruppen

 

Mindesteilnehmerzahl: 4

Höchstteilnehmerzahl: 6

 

Covid 19

Für unseren Kurs gelten die aktuellen gesetzlichen Rahmen-Bedingungen. Bitte bringe die entsprechenden Nachweise mit.

Fototrainerin

Dorothe Willeke-Jungfermann

Fotografin, Fotodesignerin, Fototrainerin und Inhaberin der Fotoschule Fotodialoge

Deine Investition

149 EUR

Der Kurs ist nicht mehr buchbar.