Fotoreise/-Workshop 28.09.-02.10.2022

Sylt, Insel des Lichts

5 kreative Workshop-Tage zwischen Himmel & Meer

„Weites Herz, klarer Horizont“, der alte Spruch der Sylter Kapitäne beschreibt die Faszination dieser Insel. Das Licht ist magisch, die Natur intakt und der Blick weit. Die Inselperle Sylt zieht jeden Fotografen in den Bann. Ein Highlight in jedem Jahr unser Foto-Workshop auf Sylt. Im Herbst, wenn das Licht wieder weicher wird, lassen wir uns fotografisch tragen vom Rauschen des Meeres.

Fotoreise der Fotoschule Fotodialoge  nach Sylt, Insel des Lichts

Sylt, magisches Licht und traumhafte Landschaft

Landschafts-, Marko-, Architektur- oder experimentelle Fotografie, traumhafte Fotomotive laden Dich täglich auf Sylt ein:

  • 40 Kilometer Sandstrand, Gischt und Brandung und wunderschöne Buhnen.
  • Stimmungsvolle und malerische Sonnenuntergänge an der westlichen Seeseite und Sonnenaufgänge auf der Landseite.
  • Sonnendurchflutete Dünenlandschaften die im Abendlicht von gelb bis rot glühen.
  • Bewegtes Wasser und grandiose Wolkenstimmungen.
  • Leuchtspuren und Spiegelungen im Watt.
  • Leuchttürme, Wahrzeichen, die weithin sichtbar das Inselbild prägen.
  • Unberührte Natur beschenkt uns mit einer vielfältigen Pflanzen und Tierwelt.
  • Windsurfer, die auf dem gierschenden Wasser tanzen.
  • Schmucke Reetdachhäuser und ein Kapitänsdorf.

Sylt erspüren und mit Deinen Augen sehen

Bilder sehen und gestalten, auf dieser Fotoreise möchten wir Dich motivieren, Deinen eigenen Bildstil zu entwickeln. Deine Sicht von Sylt - klassisch oder kreativ/experimentell.

Worauf Du Dich im Workshop auf Sylt freuen darfst:

  • Ausführliche Bildbesprechungen und -Diskussionen wirken. Bringen Dich fotografisch weiter.
  • Wertvollen Input zur Bildgestaltung und Bildkomposition.
  • Tipps zur Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom.
  • Tägliche Fotoexkursionen bei (fast) jedem Wetter.
  • Technische Unterstützung, falls es mal hackt.
  • Kreativer und experimenteller Input zur kreativen Fotografie.

Was Du mitbringen darfst:

  • Solide fotografische Kenntnisse.
  • Kamera, Objektiv, stabiles Stativ, Fernauslöser, verschiedene Filter (Neutraldichtefilter, Grauverlaufsfilter, Polfilter - soweit vorhanden).
  • Kleidung für jedes Wetter. Wind- und wasserbeständig, festes Schuhwerk.
  • Laptop mit einem Bildbearbeitungsprogramm (idealerweise Lightroom), Maus, USB-Sticks.
  • Neugier, gute Laune und viel Lust auf Neues.

"Fotografie am Meer, und hier besonders zu Beginn des Herbstes auf Sylt, hatte mein Interesse geweckt. 4 Tage Fotografie unter fachkundiger Anleitung durch die Fotografin Dorothe Willeke-Jungfermann haben meine Erwartungen übertroffen.
Schon die Auswahl der Location am ersten Tag (Strand mit Buhnen bei Wind, inkl. Sonnenuntergang) sorgte für interessante fotografische Annäherungen und Ergebnisse.
Der Leuchtturm am Ellenbogen, die durch den Wind sich stetig ändernden Sandformationen, der Flug der Möven, die Farben des Morsumer Kliffs, Fotostop  am Watt, das sich ändernde Rot  des Roten Kliffs in der Abendstimmung waren für mich die fotografischen Highlights des Kurses.
Aber nicht nur die fachkundige Auswahl der Orte, sondern auch die Beobachtung des Wetters life über das Web und schnelle Entscheidungen, welcher Fotospot bei wechselnden Wetterverhältnissen als nächstes angesteuert wird, waren die Grundlage für eine insgesamt sehr umfangreiche „Ausbeute“.
Für mich persönlich als Fotograf war an diesem Workshop wichtig, eine kompetente „Ideen-Geberin“ zu erleben, die konstruktiv in den abendlichen Meetings eine Auswahl der fotografischen „Leistungen“ der Teilnehmer diskutierte. Tipps zur Fotobearbeitung (speziell mit Lightroom und Photoshop) konnten life am großen HD-Monitor im Workshop-Raum verfolgt werden. Die Fragen aller Teilnehmenden wurden in der Gruppe besprochen, wobei gerade die aktive Nutzung der Fotobearbeitung von großem Vorteil war."

 

Wolfgang Göbler


Kurstermin/-ort

Kurstermin:

Beginn: 28.09.2022, 16:00 Uhr

Ende: 02.10.2022, 13:00 Uhr

 

Kursort/Seminarraum:

List

Kursteilnehmer

Intensiv betreut durch kleine, exklusive Gruppen.

Mindestens:  4

Maximal: 6

Fototrainerin

Dorothe Willeke-Jungfermann

Fotografin, Fotodesignerin, Fototrainerin und Inhaberin der Fotoschule Fotodialoge

Deine Investition

490 EUR brutto *

 

*exklusive Anreise, Übernachtung, Kurtaxe, Verpflegungskosten.